Eintracht oder Zwietracht – Kommentar zu „Macht und Politik in der Fankurve“

Eintracht oder Zwietracht? Die fanpolitische Ebene des Konfliktes ist real, sie existiert seit vielen Jahren und eine Einigung scheint nicht in Sicht. Dafür sind die Gräben in der Fanlandschaft zu tief.

Rechte Anhänger und Hooligans springen auf diesen Zug der Ablehnung gegenüber UB auf und nutzen die Stimmung gegen die antirassistische Gruppe, die ihnen schon lange ein Dorn im Auge ist. Dagegen müssen sich die aktiven Fans wehren und auch auf UB01 zugehen.

Dass der Verein nach Jahren der Grabenkämpfe mit UB01 müde ist und die Gruppe nicht schützt, sondern den einfachen Weg geht, indem die Gruppe ausgeschlossen wird, ist ein fatales Zeichen. Bekenntnisse gegen Rechtsextremismus entlassen den Verein nicht aus seiner sozialen Verantwortung, auch die Gruppe UB01 aktiv im Stadion zu schützen. Die gemeinsame Vorgeschichte muss dabei hinten anstehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s